Thai-Yoga-Massage

Thai-Yoga-Massage

Die traditionelle Thai-Yoga-Massage entspringt, wie der Name vermuten lässt, der Yoga-Tradition.

Die Thai-Yoga-Massage ist eine Verbindung aus Akupressur, Dehnung (passivem Yoga), Energiearbeit und Meditation. So wie auch in anderen fernöstlichen Behandlungsmethoden hat die traditionelle Thai-Massage immer den gesamten Menschen im Blick. Die Behandlung wird auf einer Matte am Boden praktiziert und der Patient bleibt bekleidet.

Bei regelmäßiger Behandlung ist es möglich bestimmte Erkrankungen und damit verbundene Schmerzen zu lindern:

· Körperschmerzen, Migräne

· Rückenleiden, Bandscheibenvorfälle

· Arthrosen im Arm-, Knie- und Hüftgelenk

· Polyarthrosen

· Rheuma

· Entspannungsprobleme

Angebote:




60 Min: 70,- EUR, 3er Karte: 180,- EUR
90 Min: 95,- EUR, 3er Karte: 255,- EUR

Deine erste Massage erhältst Du zum Vorzugspreis von 60,- EUR!
Ich komme für ein Personal Training gerne zu Dir oder wir vereinbaren einen Termin in meinem Studio!
Durch die Behandlung, beziehungsweise Massage der Energielinien durch Hand und Daumendruck, kann der Energiefluss unterstützt, Energieblockaden und Verspannungen gelöst werden. Durch die individuelle Zusammenstellung des Massage-Ablaufes ist die Thai-Massage generell für jeden geeignet. Gerade ältere oder körperlich unbewegliche Menschen profitieren von dieser ganzheitlichen Behandlungsform.

Jetzt Termin vereinbaren!